Kabeljaufilet mit aromatischer Kräuterhaube

Zutaten für 4 Portionen
800 g Kabeljaufilet (Kabeljaufilets „à la Saison")
Saft einer Zitrone
50 g frische Kräuter (z.B. Petersilie fein gehackt)
1 kleine Zwiebel, fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe, gepresst
40 g Mandeln, gemahlen
40 g Parmesan, gerieben
2 EL Senf
3 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung
Kabeljaufilet im Kühlschrank auftauen lassen, abspülen und trocken tupfen. Die Filets mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen und in eine gefettete, backofengeeignete Form legen. Die Kräuter mit den restlichen Zutaten zu einer gleichmäßigen Paste verarbeiten und auf die Filets streichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200°C auf mittlerer Schiene 15 - 18 Minuten garen. Dazu passen Ofenkartoffeln und Salat. Guten Appetit!

Rezeptideen

Rezeptideen

Sie kennen ein leckeres Gericht? Dann schreiben Sie uns! mail